160106blogbeitragsbild_tour_oetztal

Eine Reise mit Schneegarantie: unsere Tour durchs Ötztal

Sonne, Berge und Schnee – so sollte der Winter im Idealfall aussehen

Doch was, wenn bei euch einfach kein Schnee fallen will? Fahrt doch mit eurem Malibu einfach ins Ötztal!

Als eines der schönsten Täler des Tiroler Alpenlands bietet das Ötztal sowohl viele alpine Wintersportmöglichkeiten, als auch tolle Wanderwege mitten durch die schneebedeckte Berglandschaft. Und das Beste: Mit eurem Malibu seid ihr auch im Winter problemlos im Tal unterwegs.

Unsere knapp 100 Kilometer lange Tour beginnt im Ort Ötz. Mit seiner Lage auf 820 Metern Höhe und dem Skigebiet Hochötz könnt ihr hier nicht nur eine atemberaubende Sicht, sondern auch einige Ausflugs- und Wintersportmöglichkeiten für die ganze Familie genießen. Ein Spaziergang durch das Örtchen lohnt sich ebenfalls. Weiter geht es dann in das älteste Dorf des Ötztals, Umhausen. Hier lohnt sich besonders ein Ausflug nach Niederthai, ein malerisches Dorf, das als schneesicheres Langlaufzentrum und ruhiges Familienskigebiet gilt. Auf dem serpentinenreichen Weg hinauf solltet ihr unbedingt auf einem Parkplatz anhalten, denn von hier aus hat man einen tollen Blick auf den Stuibenfall, den mit 159 Metern höchsten Wasserfall Tirols.

Ein Muss auf dem Weg durch das Ötztal ist auch ein Aufenthalt in Längenfeld. Auf 1.180 Metern Höhe bietet die Gemeinde unter anderem das Bade- und Wellnessparadies Aqua Dome, in dem man sich nach einem langen Skitag entspannen und erholen kann sowie viele Wanderwege durch die Berge.

Als nächsten Stopp empfehlen wir dann den bekannten Wintersportort Sölden. Hier befindet sich zum einen der Stellplatz Camping Sölden direkt im Ort, zum anderen die Talstation der Gondelbahn, sodass ihr auf schnellstem Weg die Gipfel hinauf kommt. Oben angekommen erstreckt sich dann ein riesiges Areal aus über 144 Pistenkilometern und zahlreichen Berggaststätten. Ein absolutes Highlight: Das Gourmetrestaurant Ice Q. Hier wurden nämlich Szenen des James Bond Films „Spectre“ gedreht, wodurch das Restaurant heute eine berühmte Attraktion ist.

Von Sölden aus könnt ihr bequem mit dem Bus in die naheliegenden Orte Vent oder Obergurgl fahren, die mit ihrem ländlichen, heimischen Charme bezaubern.

Ihr seht: Das Ötztal bietet ein atemberaubendes Wintererlebnis mit viel Schnee, genügend Pisten für Ski- und Snowboardliebhaber und weitreichenden Wanderrouten mit leichten bis herausfordernden Strecken. Im Tal verteilt findet ihr immer wieder Stellplätze, auf denen ihr rasten und entspannen könnt.

Also, packt die Snowboards, Wanderschuhe und warme Klamotten in den Stauraum und dann ab nach Österreich!

Die Welt zu erobern mit einem Malibu, ist etwas ganz Besonderes. Unser Malibu-Team, bestehend aus treuen Malibu-Fans und Experten, freuen sich, all die wunderbaren Erfahrungen und Tipps, mit Dir zu teilen. Damit ihr unsere Fahrzeuge besser kennenlernt, haben wir natürlich auch noch ganz viele Malibu-Tricks für euch.